Green Pasta

InNur 5 Zutaten, Rezepte, Unter 30 Minuten
Weiterlesen

Frisches, grünes Gemüse kombiniert mit Olivenöl und Pasta. In 15 Minuten vom kochenden Wasser bis zum fertigen Essen – Ruck, zuck eben! Und vegetarisch ist das ganze auch noch, na bitte! Es muss nicht immer aufwendig sein, viele Zutaten haben und total super-hyper-gesund sein. Es darf auch einfach mal richtig schnell gehen und richtig lecker schmecken – findet ihr nicht auch?


Zutaten für 2 Personen

300 g Pasta
1 kleiner Brokkoli
3 Handvoll frische Erbsen (oder TK)
150 ml Schlagobers
4 EL Handvoll würziger Bergkäse


In einem große Topf mit kochendem Wasser die Pasta al dente kochen, anschließend abgießen, aber nicht abschrecken. Parallel kümmern wir uns um das Gemüse:

Den Brokkoli in kleine Röschen trennen und in einer großen Pfanne andünsten. Anschließend eine halbe Tasse Wasser dazugießen und für 6 Minuten köcheln lassen. Nun die Erbsen hinzu geben und weitere 2 Minuten andünsten.

Das Gemüse zu der abgegossenen, heissen Pasta geben, Obers und geriebenen Käse untermischen und genießen.

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar