Ostern für 2

InFrühling | 03-05, Frühstück, Rezepte, Unter 30 Minuten
Weiterlesen

Normalerweise würden wir den Ostersonntag gemeinsam mit vielen unserer lieben Freunde wie jedes Jahr verbringen: Ostereier suchen, Osterschinken anschneiden, Sprudel trinken…. Dieses Jahr ist für uns alle anders. Statt dem großen Osterschinken gibt’s bei uns die kleine Alternative im Glas! Wir wünschen euch ein schönes Osterwochenende!


Zutaten für 2 Person
1/2 Salatgurke
1 Handvoll frisch gehackte Petersilie
2 EL Olivenöl
1 EL Dijon-Senf
2-3 Scheiben Brot od. Handsemmel
2 EL Majo
4-6 Scheiben Beinschinken
2 Eier
Salz, Pfeffer


Die Gurke waschen und fein würfeln. Petersilie fein hacken und gemeinsam mit dem Olivenöl, dem Senf und einem Schuss Wasser ein Dressing anrühren. Die Gurkenstücke damit marinieren und jeweils die Hälfte in ein Glas geben. Brotscheiben oder Semmel in Würfel schneiden und auf die Gurke geben. Jeweils einen Klecks Majo drauf geben. Beinschinken zerrupfen und oben auf verteilen. Die Eier in 5 Minuten wachsweich kochen, grob zerteilen und auf den Beinschinken geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und – wer hat – mit frischer Kresse garnieren.

Schreibe einen Kommentar