Banana Donuts

InRezepte, Stories, Süßes, Testküche, Unter 30 Minuten
Weiterlesen

Neuer Tag, neues Loop-Rezept. Heute machen wir super schnelle Bananen-Donuts in unserer coolen neuen Easyplus Loop Form von Tuperware. Ein Rezept, welches ich gerade immer Montags im Büro mache um für die Wochentermine gut ausgestattet zu sein. Denn dank Pflanzenöl, welches anstelle von Butter in den Teig kommt, bleiben die Donuts garantiert 5 Tage saftig. Ohne sie im Kühlschrank aufzubewahren!


Zutaten für 6 Stück

70 g Zucker
3 Eier
50 g Mehl
15 ml Sonnenblumenöl
100 g Schokostreusel
1 Banane
100 ml dunkle Schokoglasur
3 EL Krokant


Zucker und Eier schaumig schlagen. Nacheinander Mehl, Pflanzenöl und Schokostreusel dazu geben. Banane fein würfeln und ebenfalls dazu geben.
Den Teig (maximal 2/3 füllen) in die Form geben. Im vorgeheizten Backofen (180°, Ober-/Unterhitze) 15 Minuten backen, bis der Teig durch ist. Herausnehmen und abkühlen lassen. Währenddessen die Schokoglasur erwärmen. Die Donuts damit überziehen und mit Krokant verzieren.

Disclaimer: Das in diesem Artikel vorgestellte Produkt wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt (Werbung).

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar