Omelett Bagel

InFrühling | 03-05, Frühstück, Rezepte, Stories, Testküche, Unter 30 Minuten
Weiterlesen

Und schon steht wieder das Wochenende vor der Türe! Zeit für ein rundes Osterfrühstück. Wie gut, dass es heute nochmal ein Rezept mit unserer Loop-Form von Tupperware gibt. Heute machen wir nämlich Omelette-Bagels! Die schauen nicht nur cool aus auf eurem Ostertisch, sie sind auch super easy zu machen und schmecken köstlich. Wer hierzu ein Step-by-Step Video möchte, sollte mal bei uns in Instagram vorbei schauen, da haben wir euch das Rezept direkt als Story-Video! Aber schnell sein – das Video ist nur bis morgen früh zu sehen!


Zutaten für 6 Stück

4 Eier
100 ml Schlagobers
1 Msp. Muskat
Salz, Pfeffer
1 Bund frischer Schnittlauch
1 rote Paprika
50 g geriebener Bergkäse
100 ml Sauerrahm 


Eier und Schlagobers verquirlen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch ganz fein hacken und die Hälfte unter die Eimasse mischen. Paprika ebenfalls sehr fein würfeln oder – wer hat – mit dem Tupperware Speedy Boy hacken. Ebenfalls unter die Eimasse mischen. Die Loop Form zu 2/3 damit füllen. Im vorgeheizten Backofen (180°, Ober-/Unterhitze) für 15 Minuten backen, bis das Ei gestockt ist. Aus dem Ofen holen und 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und mit etwas Sauerrahm und dem restlichen Schnittlauch garnieren.

Disclaimer: Das in diesem Artikel vorgestellte Produkt wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt (Werbung).

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar